Patienten und Methode

In meiner Praxis behandle ich Babies, Kinder, Schwangere und Menschen mit unterschiedlichsten Beschwerden (siehe Behandlungsfelder).
Dabei wende ich rein osteopathische Techniken an. Die Behandlung bezieht sich auf:
  1. den Bewegungsapparat
  2. die Organe
  3. das Cranio-Sakrale-System
Da der Mensch eine Einheit ist (A.T. Still) kann darüber hinaus auch z. B. die Gefühlswelt berührt werden.

Behandlungsfelder

Folgende Beschwerden gehören zu meinem Behandlungsspektrum:

1. Orthopädie Bandscheibenprobleme, Wirbelsäulenbeschwerden, Gelenkschmerzen, Schleudertrauma
2. Internistik Verdauungsprobleme, diffuse Bauchschmerzen, Gallenstörungen, Magenleiden
3. Pädiatrie Symmetriestörung, Plagiocephalie, Schreikinder, Hyperaktivität, Entwicklungsverzögerung
4. Kiefer- und Zahnheilkunde Kieferfehlstellungen, Kiefergelenksprobleme
5. Kardiologie Atemprobleme, Herzrhytmusstörungen, Bluthochdruck
6. Neurologie Schwindel, Kopfschmerzen, Migräne, Übelkeit, Schleudertrauma, Parästhesien
7. Gynäkologie Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsnachsorge, Kinderwunschbehandlung
8. Urologie Prostatabeschwerden, Hämorrhoiden

Behandlungsdauer

Eine Behandlung dauert zwischen 45-55 Minuten. Die Behandlung von Kindern dauert 30-45 Minuten. Eine osteopathische Therapie umfasst in der Regel zwischen zwei und sechs Behandlungen in einem Abstand von zwei bis acht Wochen je nach Art und Intensität der Beschwerden und dem Allgemeinzustand des Patienten.

Bei akuten Beschwerden kann eine Behandlung in kürzeren Abständen von ein bis zwei Tagen erfolgen. Bei chronischen Erkrankungen kann eine regelmäßige osteopathische Begleitung die Beschwerden mildern.

Kosten und Abrechnung

Private Krankenkassen übernehmen in der Regel die osteopathische Behandlung.

Eine osteopathische Behandlung wird durch die gesetzlichen Krankenkassen immer häufiger unterstützt. Setzen Sie dafür mit Ihrer Kasse in Verbindung.

Eine Behandlung dauert 1h und kostet zwischen 100 und 150 Euro, eine halbe Stunde kostet zwischen 60-90 Euro.

Die osteopathische Sitzung wird direkt nach jeder Behandlung abgerechnet.

Kontakt  |  Impresssum